Ordination Dr. Robert Missmann

Arzt für Allgemeinmedizin

Seckau

Herzlich Willkommen

Was kann ich für Sie tun? Sie wollen sich einmal informieren, was ich in meiner Landarztpraxis anbiete oder wer wir sind, unsere Einstellung zur Allgemeinmedizin kennen lernen?  Oder wollen Sie mich erreichen? Na, dann schauen wir einmal weiter…  Ach ja, und beachten Sie bitte die aktuellen Meldungen!

Aktuelles

Atemgymnastik zur Lungenentzündungs-Vorbeugung

Beugen sie  - besonders wenn sie schon erkrankt sind oder auch wenn sie eine chronische Lungenerkrankung wie Asthma oder COPD haben - einer Lungenentzündung mit einigen kleinen Übungen vor Seifenblasen erfordern ein langes intensives Ausatmen und "erzwingen" so...

Ordination wieder geöffnet!

ACHTUNG!GEÄNDERTE ORDINATIONSZEITEN! Mo, Mi, Fr 8 – 10, Die, Do 14 -17 In dringenden medizinischen Fällen bin ich nach wie vor über meine Mobiltelefon-Nummer erreichbar: 0664/5243525 Bitte suchen Sie die Ordination nicht wegen "Bagatell-Erkrankungen" auf, das Risiko...

Corona: Das Wichtigste in Kürze

Corona-Kontakt?
Fieber?
Husten?
Atemnot?
Störung des Geschmack- oder Geruchsinnes?
Bitte rufen Sie mich oder 1450 an und kommen Sie keinesfalls ohne Ankündigung in die Ordination!
Hier erfahren Sie auch etwas über Coronatests!

Kontakt

T: 03514 / 5206
F: 03514 / 5206-4

Notfallnummer:
0664 / 524 3 525

Bitte beachten

  • Voranmeldung bei Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen und  Vorsorgeuntersuchungen erforderlich
  • Blutabnahme Mo und Mi 7.30 – 9.00
  • Hausbesuchswünsche bitte bis 10.00 bekanntgeben

Ordination Seckau
8732 Seckau 85

Öffnungszeiten

Montag: 7:30 – 11:30
Dienstag: 14:00 – 18:00
Mittwoch: 7:30 – 11:30
Donnerstag: 14:00 – 18:00
Freitag: 7:30 – 11:30

Team

Lernen Sie uns kennen

Leistungen

Hausapotheke

Ärztliche Hausapotheke

Die ärztliche Hausapotheke ist ein wesentlicher Bestandteil der medizinischen Versorgung im ländlichen Bereich. Unsere Apotheke bietet Ihnen eine persönliche, wohnortnahe, direkte und effiziente Versorgung mit allen in Österreich zugelassenen Arzneimitteln und Verbandsstoffen.

Vorsorgeuntersuchung/ Gesundenuntersuchung

„Vorbeugen ist besser als Heilen“ – der Gesundheitscheck im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung liefert wichtige Erkenntnisse über den allgemeinen Gesundheitszustand.

EKG

Das Elektrokardiogramm (kurz: EKG) ist eine schnell durchzuführende und risiko- und schmerzlose Möglichkeit, die Erregungsvorgänge im Herzen zu beurteilen.

Es wird dabei die Erregungsleitung, der Rhythmus (Herzschlagfolge) der Herzaktionen sowie die Herzfrequenz (Herzaktionen pro Minute) bestimmt.

Man kann dabei das Herz auf Schädigungen der Erregungsleitung oder des Rhythmus durch Durchblutungsstörungen oder Entzündungen untersuchen.

Labor

Wir bieten für bestimmte Indikationen einige Akut-Laborwerte an, die wir jederzeit bestimmen können.

Meist allerdings lassen wir Laborwerte von spezialisierten Labormedizinern bestimmen.

Um Ihr Serum möglichst rasch im Labor untersuchen lassen zu können, bieten wir zwei Labortage an, nämlich Montag und Mittwoch (jeweils ab 7:30 bis ca 9:00).

Erkundigen Sie sich bitte vorher, ob Sie zur Blutabnahme nüchtern erscheinen müssen.

Mutter-Kind-Pass-Untersuchung

Der Mutter-Kind-Pass dient der gesundheitlichen Vorsorge für Schwangere und Kleinkinder. Er beinhaltet die im Mutter-Kind-Pass-Programm vorgesehenen ärztlichen Untersuchungen während der Schwangerschaft und bis zum 5. Lebensjahr des Kindes. Alle vorgeschriebenen Untersuchungen sind wichtig für Mutter und Kind.

  • In der 17. bis 20. Schwangerschaftswoche:
    Interne Untersuchung
  • In der 25. Bis 28. Schwangerschaftswoche:
    Zuckerbelastungstest (bitte nehmen Sie sich zwei Stunden Zeit, informieren Sie sich vorher in der Ordination)

Die Untersuchungen Ihres Kindes ist an die entsprechend vorgesehenen Untersuchungstermine in Ihrem Mutter-Kind-Pass-Heft gebunden, melden Sie sich deshalb bitte rechtzeitig für einen Termin!

Und noch etwas in eigener Sache

Impfungen sind ein medizinischer Meilenstein, es gibt kaum eine Entwicklung in der gesamten Heilkunde, die so viele Menschenleben gerettet, so viel Leid verhindert hat.

Mit dem Entdecken der Immunität, mit dem Ausnutzen eines „Abwehr-Gedächtnisses“ ist es gelungen, viele Infektionskrankheiten zurückzudrängen (z.B. die Kinderlähmung, an der Mitte des vorigen Jahrhunderts überall in der Welt jährlich tausende Menschen starben und noch viel mehr zum Teil schwer behindert überlebten) oder gar auszurotten (wie die Pocken, an denen jährlich weltweit 400.000 Menschen starben).

Deshalb bin ich überzeugt, dass Impfungen zum richtigen Zeitpunkt (der von Experten aus gutem Grund für ein bestimmtes Lebensalter angesetzt wurde) ein wichtiger Schutz für unsere Kinder sind!

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich die Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen bei Kindern,  deren Eltern die Impfungen gemäß des österreichischen Impfplanes verweigern,  aufgrund meiner Überzeugung nicht durchführen kann.

Physiotherapie

Physiotherapie wird als Heilmittel gemäß dem Heilmittelkatalog ähnlich wie ein Medikament vom Arzt verordnet.

Wir bieten in unserer Praxis passive Therapieformen an, wie z.B.

  • Kurzwelle (mit ihr wird im Körpergewebe Wärme durch hochfrequente elektromagnetische Felder oder hochfrequente Ströme erzeugt, findet Anwendung in der Schmerztherapie, zur Anregung der Durchblutung)
  • Interferenz- und andere Ströme (zur Schmerzstillung und auch zur Durchblutungssteigerung, bei Gelenksbeschwerden, etc.)
  • Ultraschalltherapie (bei Gelenkarthrosen, aber auch bei Muskelverkürzungen und Verspannungen, bei Zerrungen und Quetschungen sowie bei abnützungsbedingten Wirbelsäulenleiden)
  • Oder aber auch klassische manuelle Massagen

Bitte informieren Sie sich über Therapiemöglichkeiten oder Einsatzgebiete an der Anmeldung, wo sie auch Ihre Termine vereinbaren können.

Spirometrie

Eine Spirometrie (kleine Lungenfunktionsprüfung) gibt Aufschluss über das Vorliegen einer Atemflussbehinderung (zum Beispiel bei Asthma oder COPD).

Über ein Mundstück atmet der Patient in ein Messgerät. Die Spirometrie-Auswertung erfolgt über einen an das Messgerät angeschlossenen Computer.

Eine Spirometrie ist schmerz- und risikofrei.

Sog. „kleine“ Chirurgie

Einige operative Eingriffe können ambulant durchgeführt werden, wie zum Beispiel kleine Wundversorgungen, die Entfernung von Muttermalen, von Haut- und Weichteiltumoren, chirurgische Behandlung lokal entzündlicher Veränderungen, wie Geschwülsten und Entzündungen der Haut und Weichteile, oberflächliche Venenthrombosen.

Diese Eingriffe werden meist in örtlicher Betäubung (Lokalanästhesie) durchgeführt.

Möchten Sie mehr wissen?

Leitbild

Natürlich ist das oberste Ziel unserer Arbeit, kranken Menschen soweit irgendwie möglich zu helfen und gesunden Menschen einen guten und für sie gangbaren Weg zu zeigen, gesund zu bleiben.